Freitag, 1. Dezember 2017

[Hessisch Gebabbel] Rückblick auf den Monat November

Hallo liebe Büchermäuse,


Es ist soweit der LETZTE Monat vom Jahr 2017 ist angebrochen.
Na habt ihr heute morgen schon fleissig eure Kalendertürchen geöffnet? 
Ich ja, denn ich habe einen selbst gebastelten erhalten von meiner lieben Rebi.

Ok kommen wir zu meinem Lesemonat.
Geschafft habe ich 7 Bücher mit insgesamt 2299 Seiten, hihi voll die Schnappszahl.

01. Martina Gercke = Zwei sind einer zuviel
02. Britta Orlowski = Spätsommersprossen
03. Ilka Hauck = Bad Boy Christmas
04. Cecelia Ahern = So klingt dein Herz
05. Paige Toon = Diesesmal für immer

06. Manga / Mizuho Kunsanaji = Yona Prinzessin der Morgendämmerung 3
07. Manga / Kyko Kunaga = Miyako auf den Schwingen der Zeit


Meine Neuzugänge waren 5 Bücher die mich erreichten

Die Fäden der Zeit von Lori M. Lee
Little Secrets von Abbi Glines
Beautiful Liars von Kathrin McGee
Dreizehn Wünsche für einen Sommer von Morgan Matson
Die Honigprinzessin von Julia Drosten

Wie ist euer Lesemonate verlaufen? Seit ihr zufrieden oder könnte es besser laufen?
Ich bin durchaus zufrieden und kann mich nicht beklagen.

Nun wünsche ich euch eine schöne und besinnliches Adventszeit und mal schauen welche tollen Büchern unterm Baum liegen werden.

Es grüßt euch ganz lieb




Kommentare:

  1. Guten Morgen Sheena!

    Meine Monat war wirklich toll was das Lesen betrifft, ich hatte viele schöne Lesestunden :)

    Von deinen Büchern muss ich gestehen kenne ich kein einziges! Nur "Die Fäden der Zeit" sagt mir was, ich glaube, das hatte ich sogar mal für die Wunschliste erwogen ...

    Freut mich jedenfalls dass du zufrieden bist und du eine schöne Zeit hattest ♥

    Liebste Grüße und einen schönen ersten Advent!
    Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja das Buch "Die Fäden der Zeit" hatte ich auf einem Blog gewonnen, bin schon aufs lesen gespannt =)

      Löschen