Mittwoch, 5. Juli 2017

[MiniRezension] Elena - Ein Leben für die Pferde / Eine falsche Fährte von Nele Neuhaus



Autorin: Nele Neuhaus
Gebundene Ausgabe: 320 Seiten
Verlag: Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH (20. Juni 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3522505573
ISBN-13: 978-3522505574
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre
Größe und/oder Gewicht: 14,2 x 3 x 22,1 cm

Inhalt laut Amazon:
Elena und ihre beste Freundin Melike retten bei einem Ausritt ein verletztes Reh. Vom Förster erfahren sie, dass es in letzter Zeit mehrere Übergriffe auf Wildtiere gegeben hat. Elena bekommt Angst um ihr neugeborenes Fohlen. Und sie ist schockiert: Ein Wolf soll in den Wäldern rings um den Amselhof sein Unwesen treiben! Zum Glück sind Farid und ihre Freunde an ihrer Seite. Gemeinsam kommen sie einem gefährlichen Geheimnis auf die Spur. 

Der 6. Band der Elena-Reihe in neuer Optik!

Meine Meinung: Kaum hatte ich das Buch in den Händen, wurde es nach Herzenslust inhaliert. Ich wollte unbedingt wissen, welch spannende Geschichte sich Nele Neuhaus um Elena, ihre beste Freundin Melike und den Pferden auf dem Amselhof ausgedacht hat.

In dieser Geschichte geht es um einen Wolf, der ein Reh schwer verletzt haben soll. Werden es die Freunde schaffen, die Bestie zu verjagen ?
Doch dann stellt sich heraus, das es ein  Wolfshybride war. Werden sie es schaffen sich ihm in den Weg zu stellen, oder ist der  Wolfshybride doch eine Nummer zu groß?

Der Schreibstil der Autorin ist locker und einfach gehalten, aber die Geschichte zieht den Leser in Kürze in seinen Bann. 
Wie auch bei ihren Krimis, schafft es die Autorin den Leser schnell zu fesseln und in den Bann zu ziehen. Man befindet sich von Anfang an gleich in der Geschichte mittendrin. Die Umgebungen, die Personen  sind alle sehr authentisch und wachsen mir mit jedem Buch immer ein wenig mehr ans Herz. Auch die Handlungen sind hier wieder einmal wunderbar fesselnd beschrieben. 

Man möchte alles erfahren und fiebert mit den Freunden regelrecht mit.
Der Buchtitel ist ebenfalls sehr passend, denn Elena und ihre Freunde werden tatsächlich auf eine falsche Fährte gelockt.

Das neue Cover sieht einfach wunderschön aus und macht sich sehr gut im Bücherregal.
Es passt sehr gut zu den anderen, die ebenfalls neue Cover erhalten haben.

Fazit: Absolut empfehlenswert dieser inzwischen 6. Band der Reihe und ich freue mich schon über viele  weitere Bände von Elena und ihren geliebten Pferden , sowie ihren tollen Freunden. Denn wir werden bestimmt noch viele Abenteuer zusammen erleben dürfen.

Meine Bewertung: 






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen