Mittwoch, 14. Juni 2017

[Buchvorstellung] Happy Vegan Tag für Tag von Lindsay S. Nixon & Fürst -Pückler Smoothie



Autorin:  Lindsay S. Nixon
Gebundene Ausgabe: 336 Seiten
Verlag: Unimedica ein Imprint der Narayana Verlag; Auflage: 1 (16. Mai 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 394656626X
ISBN-13: 978-3946566267
Größe und/oder Gewicht: 17,9 x 2,7 x 23,5 cm

Vielen Dank an den Verlag, der mir ein Exemplar schickte

Inhalt laut Amazon: - Ein neuer Teil der Bestseller-Kochbuchserie Happy Vegan
- Mehr als 175 köstliche vegane Rezepte ohne Zusatz von Fett
- Schnelle und einfache Zubereitung perfekt für den stressigen Familienalltag
- Tipps, die das Kochen noch schneller und einfacher machen
- Absolute Wohlfühlrezepte wie Karottenkuchen-Pancakes, French-Toast-Muffins, Süßkartoffel-Daal, Zitrone-Basilikum-Pasta und Schokoladen-Cupcake


Meine Meinung: Ich habe mich sehr gefreut als ich vom Verlag angeschrieben wurde, ob ich Lust hätte dieses Kochbuch zu lesen und zu testen. Ich habe direkt zugesagt.
Leider kam ich in der ganzen Zeit nur dazu genau 3 Rezepte zu testen und leider nur eines habe ich fotografisch festgehalten. Aber weitere Rezepte werden hier noch erscheinen!

Ich habe mich bereits vor ca über 4-5 Jahren zum ersten mal über vegane Ernährung informiert bzw bekam es von Freunden erzählt, wie gut doch die vegane Ernährung sei. Doch damals konnte ich damit so wenig anfangen und war noch nicht wirklich bereit dazu etwas zu ändern. Seit nun ca 2 1/2 Jahren beschäftige ich mich nun intensiver mit meiner Ernährung und bin immer auf der Suche nach guten Büchern mit leckeren Rezepten und so wurde ich auf dieses Buch aufmerksam und ich saugte das Wissen in mich auf. Die Bilder zu den Rezepten sehen lecker aus und ich habe bereits das erste Rezept nach gekocht und auch meine Family war begeistert davon.

Das Buch ist gut unterteilt und einfach beschrieben.
Man findet auf der einen Seite das Rezept mit Nährwert und Kalorienangabe sowie einer sehr einfachen Beschreibung der Zubereitung.
Also auch für unerfahrene "Köche"durchaus geeignet.

Es gibt ein Vorwort der Autorin und ihre Geschichte in den Einstieg zur veganen Ernährung.

Eine einfache Einkaufsliste ist ebenfalls schon im Buch enthalten.

Es gibt einfache Kochtipps "Tag für Tag" und wie man das Buch am besten verwenden kann.

Die Autorin  führt uns gekonnt durch das sehr gut recherchierte Buch schnell durch. 
Wer ich für die vegane Ernährung interessiert oder damit nun beginnen möchte, dem lege ich dieses Buch gerne ans Herz. Klare Empfehlung


~~~~~~~~~~~~~~~~~~

REZEPT

Fürst-Pückler-Smoothie



1 Portion:

2 tiefgekühlte Bananen
150 g Erdbeeren (frisch oder TK) ich habe weniger verendet
1 EL ungesüßtes Kakaopulver auch hier habe ich nur einen halben verwendet
60 ml Pflazenmilch (habe Hafer genommen)

Die Erdbeeren waschen und klein schneiden. Dann Alle Zutaten im Mixer pürieren. Die Pflanzenmilch dazu geben.

Guten Appetit!





Kommentare:

  1. Hallo Verena,

    der Smoothie sieht ja super lecker aus - den probiere ich auf jeden Fall.
    Sind die Rezepte sehr aufwendig mit vielen Zutaten?

    Liebe Grüße Martina ��

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina,

      Sie gehen relativ schnell und sind einfach gehalten

      LG Sheena

      Löschen