Samstag, 21. Januar 2017

[Buch Vorstellung] Fragen und Antworten: 365 Fragen, 5 Jahre, 1825 Antworten




  • Kalender: 368 Seiten
  • Verlag: mvg Verlag (7. November 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3868824758
  • ISBN-13: 978-3868824759
  • Größe und/oder Gewicht: 13,9 x 3 x 21,6 cm

Inhalt laut Amazon: Was ist dein teuerstes Kleidungsstück? Wohin möchtest du als nächstes reisen? Welche Obstsorte hast du zuletzt gegessen? Denken Sie, dass Sie diese Fragen heute anders beantworten, als Sie es vor fünf Jahren getan hätten? Mit einer interessanten Mischung aus 365 alltäglichen und ungewöhnlichen Fragen ermöglicht es uns dieses Buch, ohne großen Aufwand, uns selbst über fünf Jahre hinweg zu beobachten und unsere Entwicklung nachzuverfolgen. Die Beantwortung der unterschiedlichen Fragen macht schon während des Ausfüllens viel Freude und man kann an jedem Tag im Jahr beginnen: Einfach das aktuelle Datum aufschlagen und sich ein paar Minuten Zeit nehmen, um die Frage der betreffenden Seite zu beantworten. Ist ein Jahr vergangen, startet man die nächste Runde – auf jeder Seite ist Platz für fünf Antworten. Während die Jahre ins Land ziehen, kann man beobachten, wie sich die eigenen Antworten entwickeln. Dieses Buch ist das ideale Geschenk und der perfekte Begleiter für alle, die ihre persönliche Entwicklung genauer beobachten wollen, denen ein Tagebuch aber zu zeitaufwendig ist. Der US- Bestseller nun endlich auf Deutsch!

Meine Meinung: Im vergangen Jahr hatte ich vermehrt auf Instagram wieder bei einigen dene ich dort folge, ein solches 5 Jahres "Tagebuch" gesehen. Man beantwortet eben Jeden Tag für 5 Jahre lange Fragen die einem gestellt werden. Also oben steht jeden Tag eine neue Frage und darunter sind 5 Felder vorgegeben für 5 Jahre.



Und so kann man im Laufe der Zeit / Jahre immer schauen, was sich eben bei einem persönlich verändert hat und wenn es nur ganz minimal ist. Ich führe meinen Buchkalender aktuell nun 20 Tage und ich mag es jeden Abend mir die Zeit zu nehmen um die Fragen zu beantworten. Es ist eine Sache, von weniger als 10 Minuten.
Ich habe lange gesucht und gestöbert, für welches ich mich entscheiden soll. Zu erst wollte ich das Kalenderbuch "Glasmomente" von odernichtoderdoch.de habe, aber das war mir aktuell mit 28€ dann doch etwas zu teuer, aber vielleicht gönne ich es mir ja dann für 2018.
Schließlich bin ich dann auf Youtube auf dieses hier aufmerksam geworden und habe es mir dann Ende Dezember bestellt. Ich verlinke es euch mal HIER, falls es einer ebenfalls bestellen möchte.

Wie ist denn eure Erfahrung mit solchen "Kalenderbüchern"? Führt ihr ebenfalls eins und welches habt ihr? Vielleicht konnte ich ja den ein oder anderen nun ebenfalls dazu anfixen, wer weiß ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen