Mittwoch, 2. November 2016

[Autorenvorstellung] Sandra Pulletz



Bitte stelle dich doch den Lesern vor:
Hallo, mein Name ist Sandra Pulletz und ich bin Autorin. Ich komme aus der zweitgrößten Stadt Österreichs, wo ich mit meiner Familie lebe.

Bücher schreiben bedeutet für mich:

Meine Ideen, Träume und Geschichten festzuhalten, damit ich sie nie vergesse. Dabei hoffe ich, dass ich meinen Lesern vergnügliche Lesestunden bringe.
Wenn ich schreibe, fühlt sich das vielleicht so an, als würde ich mit dem „Papier“ reden. Die Geschichten spinnen sich oft wie von selbst weiter. Ich muss nur in die Tasten hauen. Ich schreibe aber nur „positive“ Geschichten, alle mit Happy End. 

Lesen bedeutet für mich:
In andere Welten abtauchen. Ich liebe es! Wobei ich anmerken muss, dass ich grundsätzlich nur Bücher mit Happy End lese. Denn wenn es kein Happy End gibt, ist es nicht das Ende! ;-) (Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende. Oscar Wilde)

Welches Buch wird demnächst erscheinen, erzähle kurz was dazu:
Ganz frisch und überhaupt meine erste Kurzgeschichte, die ich selbst veröffentlicht habe, ist „Highschool Halloween“. Eine fantastisch-romantische Halloween Geschichte, wie ihr euch sicher schon gedacht habt! JAls nächstes habe ich eine Weihnachtsgeschichte geplant, die natürlich im Advent auf den Markt kommen soll. Dabei handelt es sich um eine schöne Familiengeschichte.

Erzähle kurz was zu deinem aktuellen Schreibprojekt (woran du gerade schreibst):
Ja, ihr müsst wissen: Ich schreibe immer an mehreren Projekten gleichzeitig. Natürlich nehme ich mir dann immer einer heraus und schaue, dass ich dieses fertig bekomme. Zurzeit sprudle ich nämlich vor Ideen über und da ist es immer gut, ich tippe schon mal ein paar Seiten dazu, weil ich gerade so richtig im Flow bin. Momentan bin ich am Überarbeiten von meinem allerersten Manuskript. Dabei handelt es sich um eine romantische Jugendgeschichte.Nebenbei schreibe ich immer Kurzgeschichten und Märchen, die bringe ich oft in Anthologien unter.Ich hoffe, ich finalisiere Anfang 2017 einen Liebesroman, der in den Bergen spielt. Ich lasse es auch auf jeden Fall wissen!

Homepage oder Blog / Facebook Seite:

https://sasapull.wordpress.com/

FB: www.facebook.com/sandra.pulletz

Deine Bücher:

Highschool Halloween (fantastisch-romantische Kurzgeschichte)

https://www.amazon.de/Highschool-Halloween-Sandra-Pulletz-ebook/dp/B01MFBU4E2

 Zahlreiche Geschichten von mir erschienen in Anthologien. Hier sei die „Farbspielreihe“ vom Karina Verlag erwähnt: Das Spiel der Farben - mag es doch eher den bildenden Künsten vorbehalten sein. Doch das wollen die AutorInnen rund um die Schriftstellerin Karin Pfolz nicht auf sich sitzen lassen. Gemeinsam schlossen sie sich zur AutorInnen-Gruppe "Farbspiel" zusammen. Es entstand eine Buchserie mit Kurzgeschichten aus dem Reich der Farben, die von witzig, erotisch, einfühlend und spannend, alles bietet. Taucht mit uns in die Farben des Lebens.

Bis jetzt sind die Farben „Weiß“, „Gelb“, „Rot“, „Violett“, „Blau“ erschienen. Demnächst kommen die Farben „Grün“ und „Braun“. In jedem Kurzgeschichtenband bin ich mit einer Geschichte vertreten.

Hier entstehen meine Werke: 



1 Kommentar:

  1. Hat mich sehr gefreut! Vielen Dank für die Vorstellung! :)

    AntwortenLöschen