Donnerstag, 17. November 2016

[Anime Vorstellung] Sailor Moon Box Vol. I




  • Regisseur(e): Junichi SatoKunihiko Ikuhara
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Japanisch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 6
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: AV Visionen GmbH
  • Erscheinungstermin: 29. November 2013
  • Produktionsjahr: 1993
  • Spieldauer: 575 Minuten

Inhalt laut Amazon: Im Namen des Mondes, für Liebe und Gerechtigkeit.

Ach du liebe Zeit – schon wieder verschlafen ... Die 14-jährige Bunny Tsukino ist wirklich ein hoffnungsloser Fall. Ständig ist sie müde, dazu noch schlecht in der Schule und wahnsinnig schusselig. Ach ja, eine Heulsuse ist sie auch. Das Schicksal will es jedoch, dass genau dieses Mädchen auserwählt ist, das Universum zu retten. Zumindest erzählt das die sprechende Katze Luna, der Bunny eines Tages begegnet. Ihre Aufgabe ist es, eine mysteriöse Macht zu besiegen, die die ganze Galaxie bedroht. Dazu muss sie weitere Kriegerinnen finden und sich mit ihnen auf die Suche nach der Mondprinzessin begeben. Mithilfe einer Zauberformel verwandelt sich Bunny von nun an in Sailor Moon, die im Namen des Mondes alle Bösewichte bekämpft. Mondstein, flieg und sieg … 

Nostalgie pur: Die Sailor-Kriegerinnen kehren zurück. In einer der bekanntesten und beliebtesten Serien der Neunziger, die einen wahren Anime-Boom auslöste, rettet das tollpatschige Mädchen mit den Zauberkräften endlich wieder die Welt. Alle 200 Episoden erscheinen jetzt endlich zum ersten Mal auf DVD.


Meine Meinung: Wer kennt sie nicht die Anime Serie der 90iger mit den 5 sympathischen Kriegerinnen rund um die 14-jährige Bunny Tsukino. Sie ist der klassische Tollpatsch und eine Heulsuse. Verschläft immer und kommt daher gern zu spät zum Unterricht und von daher sind auch ihre Note in der Schule nicht so dolle. 
Eines Tages rettet sie ein kleines schwarzes Kätzchen, das von ein paar Jungs geärgert wird.
Bunny hilft hier und ist verwundert dass das Kätzchen sprechen kann. Luna (so heißt die Katze) teilt ihr mit das sie auserwählt ist eine Kriegerin zu sein im Kampf gegen das Böse. Natürlich hat Bunny Angst, doch bei ihren ersten Einsätzen ist Luna stehts zur Stelle und gibt ihr vor, was sie sagen muss und schon einige Zeit später stößt Amy als die 2.Kriegerin dazu und zusammen kämpfen sie für Liebe & Gerechtigkeit im Namen des Mondes.

In der Box gibt es 6 DVD's á 23 Folgen. Dazu gibt es 2 Tonspuren: Die deutsche RTL II-Fassung und die japanische Originalfassung mit deutschen Untertiteln. 
Special Features:  
–    24-seitiges Booklet 
–    3 bis 5 Sticker in jeder Box der Serie (Box 1: 4 Sticker) 

"Macht der Mondnebel macht auf" ich glaube das war unser Schlachtruf der 90iger Jahre und ich habe die Serie geliebt und liebe sie auch heute noch. Daher finde ich es klasse, das es nun die boxen zu kaufen gibt und ich werde sie mir nach und nach dann ebenfalls besorgen um die Sammlung komplett zu haben. Für alle Fans ein absolutes MUSS oder für die die es eben noch werden wollen, eine ganz klare Empfehlung!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen