Donnerstag, 1. September 2016

[Rezension] Mit Mandelkuss und Kuss von Jo Berger



Autorin: Jo Berger
Broschiert: 338 Seiten
Verlag: Amrun Verlag; Auflage: 1 (1. September 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3958691234
ISBN-13: 978-3958691230

Danke liebe Jo, dass ich das Buch schon vorab lesen durfte als Testleserin, es war wundervoll und danke dass du mir auch dieses Buchkind wieder anvertraut hast!

Inhalt laut Klappentext: Macarons zum Frühstück, ein süßer Hund, ein romantisches Café und ein Freund aus Kindertagen, der gar nicht mal schlecht küssen kann!
Ellas Leben ist nahezu perfekt. Doch alles droht zu platzen, als die Großbäckerei McBread eine Filiale genau gegenüber ihrem Café plant. Wenn die eröffnen, ist Ella pleite! Dass ihre Hündin Flocke sich in die riesige Dogge Lanzelot verliebt hat, macht die Lage nicht einfacher, denn zu Lanzelot gehört der unfreundliche Großstädter Sam, und den kann Ella mal gar nicht leiden. Gut, dass Ella in Niklas einen Freund hat, der ihr in dieser aufreibenden Zeit zur Seite steht.
Himmelreich, der Heimatort der gleichnamigen Buchreihe, hat ein Nachbardorf: Wolkenbusch.
Ein Roman wie ein Macaron: luftig, süß und unwiderstehlich.

Meine Meinung: Ella Bings führt ein wunderbares Leben. Nachdem ihr kleines Cafe abgebrannt ist, hat sie es wieder aufgebaut und startet nun mit viel Power neu durch.
Sie hat wunderbare Freude an ihrer Seite und einen süßen Hund namens Flocke. Alles könnte so toll sein, würde da nicht plötzlich die Großbäckerei McBread eine Filliale genau gegenüber planen und was hat dieser fremde junge Mann, dieser Sam Falkenstein mit der ganzen Sache zu tun?
Wenn ihr nun Lust auf mehr bekommen habt, dann solltet ihr euch schnell das eBook laden und es selbst herausfinden.

Eine zauberhafte Geschichte mit meinem geliebten "Hach war das schöööön Effekt". 
Der Autorin ist hier eine ganz wundervolle Geschichte gelungen.
Auch sind die im Buch verteilten Lacher & Schmunzler immer im passenden Moment aufgetaucht und machten das ganze noch mal ein Eckchen sympathischer.

Ein Roman zum rundum wohl fühlen und träumen. 

Der Schreibstil ist wie gewohnt locker, flockig, leicht und mit viel Humor gespickt.

Die Autorin hat hier wunderbare und unterschiedlichste aber doch sehr authentische Charaktere erschaffen.
Fangen wir mit Ella an, ihr gehört das kleine schnuckelige Macarons Cafe und die süße Hündin Flocke. 
Von Ella war ich vom ersten Augenblick an begeistert und schloss sie vom ersten Wort an in mein Herz. Eine junge chaotische Frau auf der Suche nach ihrem Idealgewicht und der großen Liebe natürlich. Aber auch eine starke Kämpferin, denn als Ella erfährt ihr Cafe und die Bäckerei ,sollen von einer Billigkette übernommen werde, fängt sie an zu kämpfen.
Als nächstes hätten wir die junge Mutter Amanda mit den knuffigen Zwillingen , Ellas beste Freundin. auch sie mochte ich vom ersten Moment an und ihre Mädels sind Zucker pur. Da glaubt doch Amanda ihr Mann würde sie betrügen mit einer anderen. Und Freundin Ella ist ihr immer mit Rat & Tat zur Seite.
Kommen wir zu den männlichen Wesen dieser Geschichte Mr.Bügelfalte Niklas und der Fremde in der Stadt mit einer großen Dogge an seiner Seite Sam. 
Bei den Herren dauerte es bei mir dieses mal etwas länger bis ich für sie die nötigen Sympathiepunkte hegen konnte, der eine war mir zu glatt gebügelt und der andere lies lange nicht blicken, warum er in Wolkenbusch ist und was seine Absichten sind.

Die Beschreibungen der Örtlichkeiten sind der Autorin mehr als gelungen und schon bald verliebte ich mich in dieses kleine, beschauliche Dörfchen und mein Herz hing gleich an diesem bezaubernden Cafe fest. Ein Ort wo ich mich mit Sicherheit sehr wohl fühlen würde.

Das Cover ist auch ein absoluter Blickfang und passt sehr gut zu der Geschichte und genau meine Farben,

Fazit: Ein wunderbarer & lustiger Roman mit viel Emotionen, Romantik, Liebe, Freundschaft und wunderbaren Alltagsmomenten ist hier der Autorin absolut rund um gelungen. Ein Buch dass voll und ganz zu Herz geht und berührt. Wer das Buch liest, wird auf jeden Fall begeistert sein. Ganz klare Empfehlung von mir an euch.


Meine Bewertung: 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen