Montag, 12. Oktober 2015

Montagsfrage




Weitere Infos gibts beim Buchfresserchen

Die aktuelle Frage: Welche/s Reihe/Buch hast du zuletzt abbrechen müssen und warum?
Also aktuell musste ich zuletzt leider "Christmasland" von Joe Hill abbrechen, aber nicht weil mir das Buch bzw die Geschichte nicht gefiehl, sondern weil ich einen Fehldruck hatte und mir Text fehlte, halbe Seiten vom Text fehlte und so ist dies kein Lesegenuss für mich, wenn auf 800 Seiten quasi jede 10 Seite Fehlerhaft ist.

Wie sieht es bei euch so aus?

Kommentare:

  1. Huhu,
    das ist wirklich richtig doof. Das würde mich total ärgern. :(
    Ich habe dieses Jahr noch kein Buch abgebrochen. Ich lese immer weiter, weil sich die Geschichte ja vielleicht doch noch ändert.

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    wenn man einen Fehldruck hat, dann gilt das ja gar nicht :)

    Hier geht es zu meinem Beitrag

    lg
    Marie

    AntwortenLöschen