Sonntag, 23. August 2015

[Blogger-Mitmachaktion] Mehr Aufmerksamkeit für "Ein Engel für Jule" von Jo Berger

Auf dem wunderbaren Blog von der lieben Glitzerfee gibt es diese tolle Aktion und da nehme ich gerne teil:




Stelle uns das Buch vor, dass mehr Aufmerksamkeit verdient hat:

Klappentext:Jule liebt den falschen Mann. Und Jule will es nicht wahrhaben. Sie steht kurz vor ihrem 30. Geburtstag und sie hat nur einen Wunsch: ihren Lebensgefährten Simon heiraten. Doch sie ahnt nicht, dass sie einem notorisch Untreuen aufsitzt. Sämtliche Versuche der Freundinnen, Simon als das zu entlarven, was er ist, werden von Jule ausnahmslos ignoriert. Da kann nur noch ein Wunder helfen. Aber die gibt es ja nicht. Oder doch? 

Wie bist Du selber darauf aufmerksam geworden?
Durch die Autorin selber, sie hatte es im Januar beim Bücherstammtisch dabei und ich durfte vorab das MS lesen und so wurde ich auf das Buch aufmerksam, es war nicht geplant dass ich es spontan lesen durfte, es kam einfach durch Gespräche dann dazu.

Was hat Dir besonders gut an dem Buch gefallen?
Am besten gefiehlen mir die lustigen Szenen mit Engel Elisa, einfach köstlich und Lachmomente stehen hier ganz oben auf dem Plan.

Gibt es eine Rezension zum Buch?
Ja die gibt es HIER

Warum sollte man das Buch deiner Meinung nach unbedingt lesen?

Wer einen wunderbaren & lustigen Roman mit viel Emotionen, Romantik, Liebe, Freundschaft und wunderbaren Alltagsmomenten lesen möchte sollte zugreifen, denn dies  ist hier der Autorin absolut rund um gelungen. Ein Buch dass voll und ganz zu Herz geht und berührt. Wer das Buch liest, wird auf jeden Fall begeistert sein und vielleicht auch etwas verliebt in den Engel Elisa und ihre Tollpatschigkeit. Ganz klare Empfehlung von mir an euch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen