Samstag, 11. Juli 2015

[Blogtour #2] Klang der Vergangenheit von Isabelle Wallat




Gestern auf dem Blog von der lieben Monika, gab es schon die ausführliche Buchvorstellung & ein Autoreninterview zu lesen.
Heute am 2. Tourtag erzählt euch die Autorin etwas über ihre Idee zu ihrem Roman & zeigt euch die original Schauplätze:


© Pixabay




Die Idee zu „Klang der Vergangenheit“ hatte ich schon vor drei Jahren. Es begann mit einem Traum, der mich Tagelang nicht losgelassen hat. Ich träumte von der zweiten Vision, die Maddy gleich in Kapitel 1 überkommt. Das war schon ziemlich seltsam. Aber dieser Traum hat mich sehr lange beschäftigt, bis ich anfing, mir eine Geschichte dazu auszudenken.

Wiedergeburten und die Möglichkeit eines früheren Lebens haben mich schon immer fasziniert. Aber vor allem fasziniert mich das 19. Jahrhundert. Damals hatten die Menschen Träume von einer Zukunft, die so nie eingetreten ist. Alles war so komplett anders als heute, angefangen bei den Umgangsformen miteinander.

Zu Beginn meiner Arbeit war Sam eine ganz normale junge Frau. Etwa zu dieser Zeit las ich von einer Ausschreibung des Art Skript Phantastik Verlages, die eine Anthologie unter dem Thema Steampunk rausbringen wollten. Da musste ich mich erst einmal informieren, was das überhaupt ist und seitdem war ich begeistert von dem Genre. Natürlich habe ich es auch gleich in die Geschichte aufgenommen.


© Pixabay


Für Schottland als Schauplatz habe ich mich gar nicht bewusst entschieden. Das stand irgendwie schon die ganze Zeit fest. Das war auch das erste Mal, das mir Romanfiguren beim Schreiben auf der Nase herum getanzt sind. Darvin hat sich während der Arbeit aber als ein sehr harter Brocken erwiesen. Seine Geheimnisse habe ich erst während des Schreibens mitbekommen. Er ist nicht besonders mitteilsam gewesen. ;)


Maddy war da ganz anders. Sie hat mir praktisch ihre Geschichte diktiert und ich hatte Mühe mitzukommen. So geht es mir auch jetzt noch. Ich werde sicher ganz traurig sein, wenn die Arbeit an dieser wundervollen Trilogie vorbei ist und ich meine liebgewonnen Helden verabschieden muss.


© Pixabay

© Pixabay




Natürlich könnt ihr auch was gewinnen:
Ein signiertes Taschenbuch
Ein eBook im Wunschformat
oder gar ein Goodiepaket




Was müsst Ihr tun, um zu gewinnen:

1., Beantwortet mir folgende Frage als Kommentar: 
Was verbindet ihr mit Schottland
2., Ihr solltet 18 Jahre alt sein oder die Einverständnis Eurer Eltern haben.
3., Ihr seid damit einverstanden, dass ich Euren Name im Falle eines Gewinns an die Autorin weiterleite und auf meinem Blog veröffentliche. 
  4., Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Für verlorengegangene Pakete übernehmen wir keine Haftung.
 5., Teilnehmen könnt Ihr bis zum 14.07.15. Danach wird ausgelost und die Gewinner auf den teilnehmenden Blogs bekannt gegeben.

6., Teilnahmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz möglich.




Der komplette Tourplan:


11.07: The Bookdealer and more (hier bei mir!)

Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    ganz simpel erst einmal eine Insel mit viel Grün und etwas eigenbrötlerischen Menschen möglicherweise.

    Kurz und schmerzlos

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    ich verbinde mit Schottland viele tolle Bücher die dort spielen :)

    Liebe Grüße
    SaBine

    AntwortenLöschen
  3. Mit Schottland verbinde ich ganz viel Romantik und tolle Bücher. Aktuelles Lieblingsbuch "Die Feenjägerin" von Elizabeth May.
    Und irgendwie auch den Dudelsack😀

    Alles Liebe
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Hi,

    ich verbinde Schottland als erstes mit den Highlands, atemberaubenden Landschaften, alten Burgen, Kelten und Magie. Sollte mein Freund mich jemals heiraten, geht unsere Hochzeitsreise nach Schottland :)

    Liebe Grüße Nadine
    (Nalas.Blog@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  5. Auch ein toller Beitrag, etwas über die Entstehungsgeschichte & die Schauplätze zu erfahren!

    Dass Darvin nicht mitteilsam war, überrascht mich überhaupt nicht xD

    LG, Mary <3
    http://marys-buecherwelten.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Hallo und vielen Dank für die tolle Blogtour, Deinen interessanten Beitrag und die schöne Verlosung! Mit Schottland verbinde ich die Highlands, den Schottenrock, Dudelsackspielen, Loch Ness und sein Ungeheuer, Whisky, Shortbread, Edinburgh und das Unabhängigkeitsreferendum.

    Viele liebe Grüße
    Katja

    kavo0003@web.de

    AntwortenLöschen