Sonntag, 17. Mai 2015

[Blogger-Autoren] We Love Books Treffen Runde 14

Und wiedereinmal liegt ein fantastisches Treffen mit absoluten Lieblingsherzmenschen und Lieblingsmomenten hinter uns. Da ich gestern leider nicht pünktlich Zuhause weg kam bin ich dieses mal mit dem Zug um 9.53 Uhr gefahren und war um 10.30 Uhr in Frankfurt wo mich Susanne schon im Empfang nahm. Wenig später stießen dann Shelly & Claudia zu uns und wie machten uns zu Fuß in Richtung Innenstadt. da noch viel Zeit war und ich noch in den Saturn wollte trennten wir uns kurz. Die Mädels liefen zum Urban Kitchen. Gegen 11.30 Uhr kam auch ich wieder an im Schlepptau mit der lieben Gundel.

Im Lokal hatten neben meinen drei Mädels auch Autorin Katja Piel und die liebe Cindy ihre Plätze bezogen und Katja hatte ja eine ganz tolle Sache mitgebracht.
sie hat ja unter Cathey Peel den Liebesroman"Coffee to go" veröffentlicht und brachte uns allen gefüllte Becher mit Schoki mit:

© Katja Piel

Heute mal mit Duckface *loool*
© Katja Piel


So nach und nach trudelten dann die anderen ein unter anderem: Die autorinnen Isabell Bodermann und Melisa Schwermer. Dann noch die Lieblingsstalkerin Ira, die liebe Dani und nicht zu vergessen die liebe Desiree und kurz vor Schluss gesellte sich noch die liebe Sue zu uns.

Wir quasselten viel, bestellten essen und machten viele Fotos von uns. 

Ein Küsschen für euch



Die Lieblingsstalker vereint

Von der lieben Autorin Kate Sunday aus durfte ich einen Liebesroman gewinnen und die liebe Shelly war die Glückliche die den Roman ergattern konnte:


Katja Piel warf dann noch spontan Schwanenzauber mit in den Lostopf den dann die liebe Isabell gewann.

So nach und nach machten sich die ersten wieder auf den Heimweg, aber vorher gab es noch eine emotional Lesung  (wir sollten Emotionen auf einen Zettel schreiben und so las sie dann auch vor)von der wunderbaren und facettenreichen Katja Piel zu lesen. Sie machte dies echt klasse und wir hielten uns unsere Bäuche nur so vor lachen. 


Von lustig bis erotisch bis wütend war alles dabei gewesen. Absolutes Kino.

So nach und nach ging dann ein wunderbares und sehr lustiges treffen zu Ende.
Wie immer konnten wir dann später an der Hauptwache keine wirkliches Ende finden, bis ich dann als Erste loszog. 

Dankeee an alle die dabei waren.


Kommentare:

  1. Ohhh, das hört sich nach einem wirklich gelungenen Treffen an!
    Hoffe, beim nächsten Mal klappt es dann auch mit mir wieder *lach*
    Vermiss euch verrückten Haufen schon fast ein bisschen ;-)
    Grüßle ins Hessische!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa es wäre sooo toll dich wieder dabei zu haben =)

      Löschen