Sonntag, 19. April 2015

[Blogger & Autoren] Frankfurter Bücherrunde

Zack so schnell vergeht die Zeit und zack so schnell war der 18. April und unsere nächste Bücherrunde stand an.

Mit Susanne traf ich mich wie immer in Gelnhausen am Bahnhof und zusammen machten wir uns auf den Weg nach Frankfurt. Susanne musste aber vorher noch in den H&M also fuhr sie ohne uns schon mal vor. Ich ging noch in der Bahnhof Buchhandlung stöbern und nahm mir den neuen Loveletter mit und gönnte mir bei Starbucks einen kleinen Vanille Latte während ich auf  3 liebe Teilnehmer wartete. Wenig später kamen dann Shelly & Claudia an und weitere Minuten später war auch Autorin Jo Berger da und wir machten uns zusammen zu Fuß auf den Weg zum Cafe Hauptwache.

Vorm Cafe standen schon andere liebe Mitglieder wie Ira, Cindy, Sue und Susanne unserer Bücherrunde und um 11.30 Uhr stürmten wir dann unseren reservierten Platz den Gundel schon in Beschlag genommen hatte. Unser Platz war im Außenbereich und wir wurden mit Heitzstrahlern warm gehalten. Nach und nach trudelten dann auch die anderen ein und wir bestellten uns Essen und Trinken und machten lustige Fotos (gell liebe Jo, die zeigen wir lieber keinem *fg*).

Auch der sympatische Autor aus dem Taunus Olaf Jahnke war auf einen kurzen Sprung hergekommen und wurde direkt zu einem Foto überredet:


Kurz vor halb 1 traf auch Denise mit den Autorinnen Olivia de Winter (extra für unser Treffen eingeflogen aus Seattle, ehrlich), Carin Müller & Charlotte Taylor ein. Die liebe Carin hatte auch ihren Hund Tobi mit dabei, dieser war unser heimlicher Star des Tages.




Es wurde viel gequasselt und gelacht und man merkte dass alle ihren Spass hatten. Der liebe Pero hatte sogar noch eine Überraschung für uns dabei und verteilte an uns 20 Hefte der Zeitschrift "Buchjournal" was ich echt mega genial fand.



Ich konnte auch ein paar Worte mit Charlotte Taylor wechseln und sie auch etwas zu ihren eShorts "Hot Chocolate"befragen. Sie verteilte Flyer und Magnete zu ihren eShorts und ich habe auch welche für euch mitgenommen meine lieben Blogleser.

zusammen mit der wunderbaren Autorin Jo Berger

Gegen 15.00 Uhr löste sich unsere Runde wieder auf. 
 Ira, Shelly, Claudia & ich hatten ja noch eine Einladung zu einer Wohnzimmerlesung bei Autorin Ivonne Keller. Davon werde ich euch aber in einem anderen Bericht erzählen.

Auf jeden Fall hatten wir alle wieder einen super lustigen Tag zusammen und das nächste Treffen findet dann am 16. Mai statt. 

Hahahaaa und indirekt hatten wir ja auch gestern unsere erste Open Air Veranstaltung gehabt. Da es ja leider letztes Jahr beim festen planen nie wirklich klappte wegen dem Wetter. wie ihr merkt, wenn man NICHT feste einplant draußen zu sitzen , spielts Wetter mit *fg*

Kommentare:

  1. Roller Bericht und gute Fotos. Nur eine kleine Anmerkung: Carins Hund heißt Toni. Der Hund in ihrem Buch heißt Tobi. Habe extra gestern noch mal nachgefragt. :-) LG Pero

    AntwortenLöschen
  2. Ein schöner Bericht. Ich finde es toll, dass es solche Stammtische gibt. In Stuttgart machen wir sowas ja auch :-)
    Viele Grüße
    Melissa

    AntwortenLöschen
  3. Gerne geteilt, auch auf meiner FB-Seite :-)

    Viele Grüße

    Olaf

    AntwortenLöschen