Sonntag, 22. Februar 2015

[Blogger-Autoren] We Love Books goes Colonia

Gestern war es soweit, unsere We Love Books Runde gab ein Gastspiel in unserer Partnerstadt Köln. Um 10.30 Uhr waren wir im Kölner Hauptbahnhof verabredet um dann mit der lieben Denise, die alles organisierte zusammen eine kleine Runde durch Köln zu drehen. Am Bahnhof waren dann schon Claudia & die liebe Shelly die ich auch von unserer Frankfurt Runde kannte. Nach wenigen Minuten gesellte sich auch noch die liebe Ulla zu uns dazu. Und kurz bevor wir den Bahnhof verliesen stieß Autorin Maike Hempel noch dazu. Unsere kleine Runde war nun vollständig und zusammen zogen wir durch die Strassen von Köln und ganz wie die Touristen *g* brav mit Kamera bewaffnet.

Die erste Station war der Heinzelmännchen Brunnen


Wir bummelten dann noch ein wenig in Richtung Rhein runter 



und machten uns dann auf den Weg zu unserem Brauhaus "Gaffel am Dom"

Wir bezogen unsere Plätze und so nach und nach trudelten dann noch die anderen ein. Die liebe Barbara war auch dabei. später kamen noch dazu die liebe Autorin Susanna Ernst, Autorin Cordula Broicher sowie unsere Frankfurter Autorin Carin Müller. Alle waren dann und wir hatten viel Spass und Freude gehabt. Viele bestellten Kölsch und Fassbrause und was von der regionalen Küche und ich ganz der "Langweiler" lieber einen klassischen Hamburger mit Pommes und Krautsalat. Denn ich persönlich bin kein Fan von regionaler Küche. Ich mag noch nicht einmal besonders die hessische Küche.

Autorin Maike Hempel mit der Shelly

Autorin Cordula Broicher vereint mit der Ulla

Meine liebe Blogpartnerin Denise mit der Autorin Carin Müller

Das Köln und Düsseldorf auch friedlich zusammen harmonieren, beweißen diese beiden hier gerade sehr gut *g*
Barbara und Ulla haben ihren Spass

Gegen Nachmittag löste sich so nach und nach unsere Runde auf. Ich wollte auch auf jeden Fall noch etwas von Köln sehen und bin dann in Richtung Schokomesum gestiefelt. Da ich mich ja in Köln recht gut auskenne war das losziehen kein Problem gewesen =) Und was ich so alles erlebte, werde ich jetzt aber nicht posten.

Es war ein wundervoller Tag und alle hatten ihre Freude gehabt und der erste Grundstein für künftige kölsche Treffen wurde gelegt. Wer Interesse haben sollte beim nächsten dabei zu sein, darf gerne mit Denise in Kontakt treten.

Das nächste treffen für Frankfurt finde am 21. März statt und dann gibts zum 1 jährigen eine große Party.


1 Kommentar:

  1. Liebe Verena, danke für den Bericht mit den tollen Bildern und es war eine sehr gute Idee, dieses Treffen zu organisieren.
    LG Ulla

    AntwortenLöschen