Mittwoch, 21. Januar 2015

[TAG] Sisterhood of the World Bloggers Award



Die liebe Dobbie vom Blog Im Zauber der Bücher hat mich mit diesem Award getaggt und ich nehme ihn sehr gerne an.

Die Regeln
  • Danke dem Blogger, der dich nominiert hat und verlinke seinen/ihren Blog.
  • Poste das Logo auf deinem Blog.
  • Beantworte die 10 Fragen, die dir gestellt wurden.
  • Nominiere 10 Blogger und stelle 10 Fragen.

Meine Antworten zu den gestellten Fragen von Dobbie:

Habt ihr eine Art Lesetagebuch oder Bookjournal, in dem ihr euch Notizen macht? Wenn ja, was steht da so drin?
Ja das habe ich, ich habe ein großes Notizbuch wo ich mir aufschreibe welches Buch ich gerade lese, wie viele Seiten es hat, dann noch Bewertung , sowie Start und Beendung des Buches. Und meine Neuzugänge liste ich da ebenfalls mit auf.

Denkst du von dir selbst, dass du schnell und viel liest oder eher wenig? Eventuell auch Durchschnittlich?
Ich bin was das lesen angeht recht langsam, ich glaube für 50 seiten brauche ich eine gute Stunde, aber hey das ganze ist ja kein Wettbewerb und soll Spass machen, oder?

Liest du lieber richtige Bücher oder auch mal eBooks?
Ich lese beides gerne, aber richtige Bücher überwiegen hier natürlich.

Hattest du schon einmal das Bedürfnis, das Ende eines Buches umschreiben zu wollen?
Hmmm nö bis jetzt noch nicht *g*

Arbeitest du jeden Monat einen gewissen Leseplan ab, oder entscheidest du spontan, welche Bücher als nächstes gelesen werden?
Ich entscheide immer ganz spontan was ich lesen möchte. Aber an erster stelle stehen immer Reziexen, danach kommen die selbst gekauften an die Reihe.

Könntest du zwei oder mehr Bücher parallel lesen oder lieber eines nach dem anderen?
Nee das kann ich nicht, da würde immer ein Buch auf der Strecke bleiben, lieber schön der Reihe nach.

Wenn du dich entscheiden müsstest, würdest du dann eher alle Einzelbände oder alle Reihen (bzw Teile davon) von deinem SuB werfen?
Ich denke eher an die Reihen die ich runterwerfen würde.

Trennst du deine SuB Bücher von den gelesenen oder hast du sie einfach mitten drin?
Ja ich trenne sie, sonst würde ich wohl nicht mehr durchblicken *g*

Nehmen wir mal dein Aktuelles Buch: Warum hast du dir gerade dieses Buch zugelegt? Wars ein Coverkauf? Hat dich der Klappentext angesprochen? Ist es eine Reihenfortsetzung? Was hat den Ausschlag gegeben?
Mein aktuelles Buch "gute Nacht Frau Holle" gabs von der Autorin, aber mich haben Klappentext und Cover sehr angesprochen, ich bin lange um das buch rumgetänzelt.

Welche Ziele hast du die für 2015 gesetzt? Denkst du, dass du diese Ziele erreichen kannst?Ich habe immer das Ziel, mindestens 60 Bücher zu schaffen und wenn ich drüber komme, dann freue ich mich sehr, ansonsten habe ich keine bestimmten Ziele.


Meine Fragen an euch:

01. Dein Jahreshighlight von 2014
02. Dein persönliches Flopbuch von 2014
03. Welcher Charakter macht eurem Helden grade das Leben schwer?
04. Könntest du dir vorstellen auch Bücher zu schreiben?
05. Nimmst du 2015 an Challenges teil? Wenn ja welche sind das?
06. Auf welche Buchevents freust du dich 2015 am meisten? (Lesung, Buchmesse usw)
07. Liest du auch Bücher von Indieautoren?
08. Deine Neuentdeckung (Autor) aus dem Jahr 2014
09. Gibt es ein Buch wo du es je bereut hast, es gekauft zu haben?
10. Stell dich vor deinen SuB und zähle das 12 Buch, wie heißt es?

Ich tagge jetzt an dieser Stelle niemanden, sondern wer möchte nimmt sich den Tag mit Award einfach mit und hinterlässt mir einfach nur einen Kommi.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen