Samstag, 3. Januar 2015

[Hessisch Gebabbel] Rückblick Monat Dezember



Der Dezember ist vorbei und mit ihm das Jahr 2014. Ich habe im Dezember 12 Bücher gelesen, das sind zusammen 2592 Seiten
Gut es waren auch einige Bücher dabei die hatten etwas über 200 Seiten die konnte ich schon an einem Spätnachmittag/Abend schaffen. 

01. Petra Schier = Weihnachten mit Hund & Engel (keine Rezi)
02. Sebastian Fitzek = Passagier 23 (keine Rezi)
03. Manuela Inusa = Weihnachten in Cinnamon Falls
04. Manuela Inusa = Neuanfang in Cinnamon Falls
05. Katja Schneidt = Plötzlich Türkin-Lieben heißt verzeihen (keine Rezi)
06. Mira Morton = Ich schreib dich weg
07. Katja Piel = Keine Zeit für die Liebe
08. Cordula Stratmann = Ich schreibe, aber lesen müssen sie (keine Rezi)
09. Manuela Inusa = Weil du mich siehst (Rezi folgt)
10. Rachel Chon = Dash & Lilys Winterwunder (keine Rezi)
11. Jo Berger = Olivenküsschen (keine Rezi)
12. Martina Gercke: Liebeswind (Rezi folgt)



Meine Bookdealereien vom Monat Dezember:





Hexenkinder unter Piraten 
Nightmares 
Rückkehr nach St. Elwin 
Das Haus des Glücks
Der Heuchler aus dem Morgenland 
Das Haus am Alsterufer
herzschlagzeilen
Lieblingsgefühle
Blutdämmerung
Das Pestkind

Für 2015 habe ich mir ein Buchkaufverbot (betrifft HC & TB) erteilt und ich werde auch bis aufs weitere keine Rezensionsexemplare annehmen. Mein SuB ist so gigantisch hoch (gut er ist noch unter 100) und ich habe hier noch so viele wundervolle Bücher liegen, die unbedingt gelesen werden möchten. Mal schauen ob ich es schaffen werde.

Außerdem werde ich hier künftig in den Neuzugängen auch meine gekauften eBooks auflisten. 

Am 6. Dezember fand das letzte We Love books Treffen von 2014 statt, leider war ich dieses mal nicht dabei, mir kam ein Konzert dazwischen. 
Aber am 24. Januar in der Frankfurter Yours Bar, bin ich wieder mit am Start.

Ich wünsche euch für 2015 alles gute und mögen sich all eure Wünsche und <träume erfüllen.

Herzliche Grüße 

eure


Kommentare:

  1. "Das Haus des Glücks" liegt auch auf meinem (ebenfalls viel zu hohen SuB).

    Ein Buchkaufverbot habe ich auch, wie du weißt. Allerdings hab ich das auf alle Neuzugänge ausgeweitet (einzige Ausnahme: Hörbücher zu einem Print- oder eBook das ich bereits besitze und als nächstes lesen möchte).

    Bin ja mal gespannt, wer von uns als erstes schwach wird und doch wieder was kauft =)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo und guten Tag,

    ich hoffe, Du bist gut gerutscht und Wahnsinn was Du so weg liest!

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen