Donnerstag, 18. Dezember 2014

[Rezept] Schoko- Kokos-Cookies






Zutaten:
  • 200 g Kokosraspel
  • 60 g Mehl
  • 25 g Kakao
  • 1 Prise Salz
  • 100 g weiche Butter
  • 150 g Edelbitter-Schokolade 
  • 100 g Vollmilchschokolade
  • 3 Eier
  • 250 g Zucker
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillearoma

Zubereitung:
Die Kokosraspel, das Mehl, den Kakao und das Salz mischen. die Butter und die in kleine Stücke zerbrochene Schokolade zusammen im warmen Wasserbad schmelzen. Die Eier schön schaumig schlagen.Dann den Zucker unter weiterschlagen langsam einrieseln lassen. die Schokomischung und das Vanillearoma ebenfalls mit unterrühren. Die Mehlmischung mit einem Teigschaber unterheben.Die Kokosmasse dann teelöffelweise im Abstand von ca 4 cm auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Der abstand daher, die Cookies gehen noch beim backen auf. Im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad auf der mittleren Schiene ca. 15 Minuten backen lassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen