Donnerstag, 4. Dezember 2014

[Rezept] Dattel-Mandeln Paralinen





Zutaten:

10 Datteln, entsteint
1 Pr. Salz
¼ TL Zimt
Vanille
150 g Mandeln ohne Haut
100 g Zartbitterkuvertüre
100 g gehackte Mandeln


Zubereitung: 


Die Mandeln mit der Prise Salz, dem Zimtpulver und dem Vanillemark fein mixen. Dann die Datteln dazu geben und fein mixen, bis eine formbare Pralinenmasse entsteht. Ich habe den Fehler gemacht und hab noch etwas Wasser dazu gegeben, da ich nur einen Stabmixer habe und das ganze ziemlich staubig war. 
Die Kuvertüre in einem Topf im Wasserbad schmelzen und aus der Datteln-Mandelmasse dann kleine Kugeln formen und vorsichtig in die Schokolade tauchen. Anschließend in den gehackten Mandeln wälzen und kalt stellen.
Die Pralinen sehen zwar nicht so dolle aus, schmecken dafür aber um so besser. Versprochen!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen