Samstag, 21. September 2013

[Buchempfehlung] Frau Schnecke sucht ein neues Haus



  • Gebundene Ausgabe: 32 Seiten
  • Verlag: Langenscheidt (31. Juli 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3468210159
  • ISBN-13: 978-3468210150
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 36 Monate - 6 Jahre

Mein Dank gilt Blogg dein Buch wo ich das Buch erworben hatte und dem Langenscheidt Verlag der das Buch gesponsort hat. Wenn ihr das Buch erwerben wollt, dann HIER klicken! 

Inhalt laut Amazon: Frau Schnecke braucht dringend ein neues Haus. Ihr altes gefällt ihr einfach nicht mehr. Also begibt sie sich in die Stadt zum Schneckenhausfachgeschäft und lässt sich von der freundlichen Verkäuferin beraten. Sie probiert alle vorrätigen Häusermodelle an. Doch das Hochhaus ist ihr zu hoch und in der Sauna schwitzt sie zu sehr. Das Gewächshaus ist ihr zu durchsichtig und der Kindergarten doch sehr kunterbunt … Die Entscheidung fällt ihr wirklich nicht leicht. 

Meine Meinung: Die kleine Frau Schnecke findet ihr aktuelles Häuschen welches sie auf den Rücken träg nicht mehr schön. Sie findet es farblos und es passt nicht mehr zu ihr. Also zieht sie eines Morgens in die Stadt in ein Schneckenhausfachgeschäft um dort ein neues Häuschen für sich zu erwerben. Doch das stellt sich als gar nicht so einfach heraus. Sie probiert verschiedene Modelle an, die ihr die Verkäuferin reicht, doch leider ist einfach nix passendes dabei. 
Doch dann entscheidet sie sich für eines. welches das aber nun sein wird, müsst ihr nun selber in dem wunderbaren Bilderbuch heraus finden.

Ein buntes Bilderbuch was den kleinen Lesern auf jeden Fall sehr gefallen wird. Alles ist wunderbar bildlich dargestellt und festgehalten und da macht das blättern noch viel mehr Spass. Besonders die kleineren Details in den Bildern finde ich absolut klasse, besonders die Unterwäsche von Frau Schnecke lässt einen schmunzeln. Der Text auf den Seiten zu den Bildern ist optimal zum Vorlesen und erklärt, was auf den Bildern dazu passiert.Einfach absolut kindgerecht gestaltet.

Das kleine Mädchen meiner Nachbarin war hellauf begeistert von dem Buch und der wunderbaren Geschichte rund um Frau Schnecke und ihren Kauf zu einem neuen Häuschen. Auch sie weiß noch nicht wirklich wie lange 70 Tage sein können, denn so lange braucht Frau Schnecke um in das Schneckenhausfachgeschäft zu gelangen, aber da sie schon öfters Schnecken im Garten fand, weiß sie, das diese sehr langsam sind.

Denn Frau Schnecke ergeht es wie uns Menschen auch beim Kleider kaufen, man findet einfach oft nicht immer das, was einen auf Anhieb dann auch gefällt.

Dieses Buch kann ich allen ganz jungen und kleinen Lesern sehr empfehlen und ans Herz legen, absolut klasse. Ich hatte mit dem Nachbarskind meine Freude dieses schön illustrierte Kinderbilderbuch zu lesen und anzuschauen. Werde dieses tolle Bilderbuch auf jeden Fall an meine anderen Freundinnen mit kleinen Kindern sehr gerne mal ausleihen damit diese auch die tolle Geschichte von Frau Schnecke und ihrem Hauskauf dann lesen können.

Meine Bewertung: 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen