Sonntag, 17. März 2013

[Sheena testet]....Teeprodukte Teil I

Ich hatte euch doch vor ein paar Tagen erzählt, das ich die Cuppabox mal bekommen habe zum testen. Nun möchte ich euch so nach und nach mal berichten wie mir die Tee´s davon geschmeckt haben.
Als erstes habe ich die Teerose getestet.



 
Das ganze konnte ich nur in einer Tesse zubereiten, da ich leider keine Teekanne besitze.
Habe die Teerose 5 Min. ziehen lassen und sie schmeckte dann sehr angenehm nach einer Kräuterteemischung, also nicht die Rose sondern der Tee =)
Kleines Mankel die Rose ist mir beim herraus fischen kaputt gegangen und ich musste dann den Tee durch einen Sieb umschütten in eine andere Tasse. Ich finde die Idee mit der Teerose echt klasse, aber auf Grund eines videos von der lieben Kossi habe ich nun auch immer denken müssen, das da eine fette Spinne drinnen sitzen würde *schüttel* Könnte man aber echt auf dem Bild meinen, oder?
Ich denke von daher werde ich mir keine Teerosen mehr bestellen.
Aber alles in allem schmeckte mir der Tee sehr gut, kann man nur empfehlen.
 
Wie sind denn so eure Erfahrungen mit Teerosen?

Kommentare:

  1. Ich habe auch sofort an eine Spinne gedacht, als ich den Text noch nicht gelesen hatte.

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe keine Erfahrungen mit Teerosen.. Aber die Rose sieht echt aus wie eine Spinne...

    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenne die Teerosen gar nicht, aber stimmt auf den ersten Blick sieht das wirklich aus wie eine Spinne. oô

    Klingt aber zumindest interessant mit so einer Teerose.

    AntwortenLöschen