Montag, 8. Oktober 2012

[Stöckchen] Die lieben Bücher

Das ganze habe ich bei der lieben Lesefee entdeckt und es für gut befunden. Wer mag, kann sich das stöckchen gerne mitnehmen.

1. Liest du lieber am Tage oder in der Nacht?
Am liebsten lese ich am Tag. Denn da sind auch die Lichtverhältnisse um einiges besser. Aber ab und zu lese ich auch Abends im Bett, aber dann meistens nur 1 1/2 stunden, denn ich bin am abend meistens zu müde zum lesen.

2. Kaffee oder Tee zum Buch?
Am liebsten einen leckeren Tee dazu. Grade im Herbst/Winter liebe ich es eingekuschelt auf dem Sofa zu sitzen, ein gutes Buch in der Hand und dann dazu lecker Tee. Aber manchmal rüh ich mir auch einen leckeren Cappuccino an, das ist dann auch was feines.

3. Was ist dein Lieblingsgenre?
Das ist bei mir in zwischen ganz unterschiedlich. Ich lese alles gern, außer Horror. Das mag ich nicht so.

4. Wo kaufst du deine Bücher?
Zum Großteil bestell ich sie bei Amazon.de Wenn ich in der stadt bin dann auch gerne mal bei Thalia, Hugendubel oder Weltbild.

5. Lesen: Im Sommer in freier Natur oder im Winter vor dem Kamin?
Ich mag beides sehr sehr gerne. Kann jetzt also nicht sagen, was mir besser gefällt.

6. Liest du Rezensionen, bevor du ein Buch kaufst?
Das passiert bei mir ganz ganz ganz selten, das ich Rezensionen lese, bevor ich ein Buch kaufe. Nur wenn ich mir nicht 100& sicher bin, ob das Buch was für mich ist, dann lese ich vorher 1-2 Rezis und entscheide dann, ob ich das Buch hole, oder eben nicht.

7. Hat das Cover einen großen Einfluss beim Kauf?
Eher nicht so. Ok spricht mit das Cover total an und wenn dann noch der Klappentext stimmt, dann passts herrlich zusammen.

8. Besitzt du viele Bücherregale?
Hmm es hält sich in Grenzen. ^^

9. Was denkst du über Bücherzimmer in den eigene vier Wänden?
Auf jeden Fall absolut super & sollte ich mal dazu irgendwann Platz haben, wäre ich sofort dabei für ein eigenes Bücherzimmer. Dazu noch ein kleiner Schreibtisch mit Laptop und vielen alten Notzibüchern.

10. Nutzt du jede freie Minute zum Lesen?
Wenn es sich Zeitlich einbringen lässt dann auf jeden Fall JA.

11. Wie würdest du dich fühlen, wenn es irgendwann nur noch e-Books gäbe?
Es wäre zwar absolut schade, denn ich halte Bücher so gerne in den Händen und rieche daran.
aber wenn es irgendwann ,vielleicht ja erst in 50 (?!) Jahren soweit ist, dann kann es von mir auch nur noch e-Books geben, denn dann bin ich 82 und ob ich dann noch gute Augen zum lesen habe, das werden wir dann sehen.....
Aber sollte das noch in den nächsten 10 Jahren passieren, dann werde ich mir unter Protest eben auch einen e-Bookreader zulegen, denn ich möchte ja auch weiterhin die neusten Sachen lesen.

1 Kommentar:

  1. wuiiii das hört sich ja toll an...das nehm ich mit;) übrigens danke für deine kommis..hab drauf geantwortet. werd in zukunft wieder mehr bloggen...aber die pause brauchte es wohl mal. nur leider finden die leute nicht auf meinen blog...iwie kann ich das nicht mehr einstellen. muss mir wohl ne signatur zulegen die man anklicken kann.
    aber immerhin hab ich dich wieder auf meiner leserliste..das freut mich immer mega.
    dein blog is so toll..guck da so gern rein..musste einfach mal wieder gesagt werden. ach ja..weisste schon das neuste? guck mal auf deine follower bei twitter;)
    knuddelz, becky

    AntwortenLöschen