Montag, 16. Juli 2012

[Vorstellung] Nintendo DS Spiel "Super Mario Kart"



Also im Moment bin ich ja voll die Zockerin geworden. Mario Kart am DS meiner Schwester spiel ich ja am liebsten. Es ist ein Autorennen, wo die beliebten Figuren aus den "Mario Spielen" auch dabei sind. Man kann sich seinen Fahrer selber aussuchen. Meistens nehm ich den Joshi. Den find ich irgendwie ganz knuffig. Dann wählt man ein Rennen aus, welches man fahren möchte: Pilz Cup, Stern Cup, Blatt Cup usw usw. In den einzelnen Cups sind immer 4 unterschiedliche Rennen drauf die man je in 3 Runden bestreiten muss. Natürlich ist es kein einfaches Autorennen, denn es gibt auch Hinternisse. Wenn man gegen so eine Glitzerbox mit ? fährt dann erhält man ein Item. Das Item kann dann eingesetzt werden gegen die Gegner. Zb: Bananenschale. Wirft man diese kommen die Fahrzeuge danach ins rutschen. Oder rote Schildkrötenpanzer. Damit kann man gezielt die Gegener vor einem abschießen. Dann gibt es noch einen Geist, klickt man diesen ist maqn für die anderen unsichtbar und man kann einem anderem dann sein Item klauen. So hat man immer einiges zu tun um ans Ziel zu kommen.
Es gibt 3 Bereichen wo man spielen kann. Pilz 50 cm (das ist der leichteste) dann Pilz 100 cm (da wird es schon schwieriger) & Pilz 150 cm das ist dann der schwerste. Man hat in allen 3 Bereichen immer 4 Cups schon freigeschaltet wo man dann gewinnen muss um weitere Spiele somit freizuschalten.
Es ist auf jeden Fall ein klasse Spiel, was ich jedem nur empfehlen kann der einen DS hat. Neben den Rennen in der Gruppe gibt es natürich auch Einzelnes Zeitfahren. Wo man immer und immer wieder dann fahren kann um seinen bisherigen Zeitstand eben verbessern oder verschlechtern kann.


Meine Bewertung:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen