Montag, 14. Mai 2012

Bunter Frühlingssalat


Zutaten:

Verschiedene Blattsalate (zu sehen bei mir Feldsalat & Rucola)
Obst der Saison (zu sehen bei mir Erdbeeren, Äpfel, Weintraube, Mango)
Koriandergrün
Petersilie
1 Knoblauchzehe
Verschiedene Nusssorten (ich nehm gern Walnüsse)
5 Esslöffel Balsamico
3 Esslöffel Sojasauce
3 Esslöffel Kürbiskernöl oder eben anderes
Salz
Pfeffer
Shrimps
Bauette

Zubereitung:

Den Salat waschen und in einer Salatschleuder trocknen. Die Stengel beim Rucola abschneiden.
Das Obst zerkleinern und alles schön auf den Tellern verteilen. 
Die Kräuter waschen, trockentupfen & fein hacken.
Knoblauch schälen und klein drücken durch eine Knoblauchpresse drücken.

Aus Balsamico, Sojasauce, Salz & Pfeffer, Kürbiskernöl ein leckeres Dressing anrühren. 
Die Shampis in einer Pfanne mit Knoblauch anbraten auf den Tellern anrichten und das Dressing darüber. 

Kommentare:

  1. sieht ja leeeeeeecker aus. ok ich mag kein rucola...dafür gibts bei mir heut blattspinat in den salat mit hühnchenfleisch, mango, minibananen, kürbiskernen usw;) guten hunger liebes;)
    knuddi

    AntwortenLöschen
  2. Herje,....das sieht aber echt lecker aus!!!!!
    Na dann....guten Appetit!
    Liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  3. Danke ihr Lieben, ja es war lecker =)

    AntwortenLöschen